•   WIFI-Kursangebot  
  •  

Jetzt Konzession für Güterbeförderung erwerben!

Gewerbliche Güterbeförderung darf nur mit einer Konzession durchgeführt werden. Nach dem WIFI-Kurs für Güterbeförderung wissen Sie alles, was Sie über Güterbeförderung wissen müssen. Außerdem sind Sie perfekt auf die Befähigungsprüfung vorbereitet. Jetzt informieren!

Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung Güterbeförderung

Die Konzessionsprüfung ist Voraussetzung, um für das Güterbeförderungsgewerbe zugelassen zu werden. Eine optimale Weiterbildungsmaßnahme für alle Fachkräfte aus den Bereichen Transport und Verkehr - schließlich ist der Kurs eine kompakte Ausbildung. Von betriebswirtschaftlichen Basics bis zu gesetzlichen Regelungen - kein relevanter Arbeitsbereich bleibt unberührt.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Arbeits- und Sozialrecht, Versicherung
  • Verkehrsrecht
  • Gefahrenguttransport
  • Kostenrechnung
  • LKW-Kalkulation und Kostenrechnung
  • Verkehrs-, Fracht- und Transportrechnung
  • Gewerberecht
  • Verkehrsgeografie, grenzüberschreitender Verkehr mit Zollrecht

Kaufmännische Kenntnisse empfohlen

Kaufmännische Kenntnisse sind unbedingt notwendig, um im Güterbeförderungsgewerbe erfolgreich zu sein. Ein Nachweis über eine kaufmännische Lehre, einen kaufmännischen Schulabschluss bzw. eine absolvierte Unternehmerprüfung sind von Vorteil. 

Kurstermine und alle Infos:

kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation
Zum Seitenanfang