•   WIFI-Kursangebot  
  •  

Jetzt Befähigungsprüfung anpacken!

Wer gewerbsmäßig Personen befördert, muss die Befähigungsprüfung absolvieren. Im WIFI-Vorbereitungskurs lernen die Teilnehmer/innen alles, was sie für die Prüfung brauchen.

Personenbeförderung mit PKW: Lehrinhalte

Der Vorbereitungskurs gliedert sich - wie die Prüfung - in zwei Teile: den fachspezifischen Teil und den kaufmännischen Teil.

  • Fachspezifische Kalkulation

  • Umsatzsteuerberechnung

  • Verkehrsgeografie

  • Rechtsgrundlagen des Funkverkehrs

  • Gelegenheitsverkehrsrecht

  • Rechtskunde

  • Tarifkunde

  • Arbeits- und Sozialrecht

  • Grenzüberschreitender Verkehr

  • Gewerberecht

  • Technische Normen

  • Unfallverhütung

Bitte beachten Sie: Die Befähigungsprüfung ersetzt nicht das Ausbildertraining bzw. das Unternehmertraining.

Ideal für angehende Unternehmer/innen

Die Ausbildung richtet sich an Personen, die sich mit Personenbeförderung PKW bzw. einem Mietwagengewerbe selbstständig machen möchten.

Alle Infos und Termine:

kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation
Zum Seitenanfang