•   WIFI-Kursangebot  
  •  

Jetzt Vorbereitungskurs zur Meisterprüfung belegen!

Wer ein Sprengunternehmen führen möchte, braucht eine Befähigungsprüfung für Sprengunternehmen. Im WIFI-Vorbereitungskurs zur Befähigungsprüfung lernen angehende Sprengunternehmer alles, was sie im beruflichen Alltag brauchen - und mehr: Alle prüfungsrelevanten Kenntnisse sowie Spezialwissen. Jetzt informieren!

WIFI-Vorbereitung für Sprengunternehmer: Alle relevanten Kenntnisse

Sprengunternehmer operieren in einem sensiblen Bereich. Gerade deshalb ist es wichtig, dass Sprengunternehmer gut ausgebildet sind. Sie planen, organisieren und überwachen Sprengeinsätze - und sorgen somit für die gebotene Sicherheit.

Folgende Gegenstände werden im Kurs behandelt (Auszug):

  • Planung von Sprengeinsätzen
  • Sicherheitsmanagement für Sprengunternehmen
  • Qualitätsmanagement für Sprengunternehmen
  • Fachkunde Sprengen
  • Technische und angewandte Mathematik
  • Fachkalkulation bei Sprengeinsätzen

Sprengunternehmer: Meister Ihres Fachs

Sprengunternehmen sind bei Tiefbau, Felssicherungen, Lawinenverbauungen, Steinschlagverbauungen, Böschungssicherungen und vielen anderen Einsätzen gefragt. Mit der Befähigungsprüfung schaffen Sie sich nicht nur einen großen Vorsprung auf dem Arbeitsmarkt - Sie haben auch das Recht, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Jetzt anpacken!

Kurstermine und alle Infos:

Bitte wählen Sie
Ihr gewünschtes
Bundesland:

WIFI Kärnten
mouse
Kurstermine und alle Infos:
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation
Zum Seitenanfang